Jahrgang 1963 Staatsexamen und Lehramtsprüfung (Gymnasium) in Germanistik und Klassischer Philologie 2001: Promotion in Germanistik über die Texte von Udo Lindenberg und Konstantin Wecker von 1995 bis 2014 Dozentin für Deutsch als Fremdsprache an der University of Bath, England verheiratet seit 1994 Millstatt-begeistert seit 2001 Beginn mit Yoga Mitte der 80er-Jahre als Autodidaktin kontinuierliche Iyengar-Yoga-Praxis seit 1995 Ausbildung zur Iyengar-Yoga-Lehrerin von 2003 bis 2011 bei renommierten und international anerkannten Senior-Iyengar-LehrerInnen; derzeitige Qualifikation: Junior Intermediate III Prüfungen u.a. bei Penny Chaplin, die 2009 von B.K.S. Iyengar als eine der erfahrensten Senior-Teachers in Großbritannien ausgezeichnet wurde regelmäßige Yogaunterrichtspraxis auf allen Stufen, auch für Kinder, seit 2006 Mitgliedschaften bei der Iyengar Yoga Association UK, der Iyengar Yoga Vereinigung Deutschland e.V. und dem Berufsverband der Yogalehrenden in Österreich laufende Fortbildung durch die Iyengar Yoga Association UK bzw. die Iyengar Yoga Vereinigung Deutschland e.V., zuletzt 2014: Fortbildung Yoga für Schwangere bei Margareta Eckl, Iyengar-Yoga-München von 2013 bis 2015: Fortbildung in Yogatherapie bei Stephanie Quirk (Pune), Iyengar-Yoga-München 2016: Philosophie-Intensive mit Michael Forbes, Iyengar-Yoga-München 2017: Anatomie-Intensive mit Dr. med. Hermann Traitteur (Berlin), Iyengar-Yoga-München Annette Blühdorn zertifizierte Iyengar-Yoga-Lehrerin Junior Intermediate 3